In Kärnten, am sonnenverwöhnten Südhang, wurden die Wände mit 21 cm kurzen Lärchenschindeln mit 9 cm sichtbaren Reihenabstand gedeckt. Die Deckung erfolgte in Eigenregie.

 

Lärchenschindeln, Schindeleindeckung, Fassade mit Lärchenschindeln